Animox – Das Heulen der Wölfen

Copyright by Oetinger

Copyright by Oetinger

Autor: Aimee Carter
Seiten: 384
ISBN: 978-3789146237
Verlag: Oetinger

Simon ist 12 Jahre alt und ein absoluter Außenseiter, der von seinen Mitschülern tyrannisiert wird. Als diese dann auch noch sehen, wie er zu Tieren spricht, geht es erst richtig los. Doch das ist Simon dann plötzlich egal, denn die Tiere sprechen auch zu ihm und nicht nur das: Ratten entführen seine Mutter, denn seine Familie gehört zu den Animox und da bricht gerade ein unerbittlicher Kampf aus. Nun versucht Simon alles, um seine Mutter zu retten, doch das ist gar nicht so einfach, wenn man über sich und seine Familie eigentlich gar nichts weiß.

Simon tut einem zu Beginn des Buches richtig leid. Er lebt bei seinem Onkel, seine Mutter ist ständig unterwegs und seine Mitschüler machen ihn fertig. Aber dann beginnt der interessante Teil seines Lebens: er kann mit Tieren sprechen. Das ist schon mal so ein Punkt, der einen aufmerksam macht, so dass man das Buch nicht weglegen möchte. Als dann noch weitere seltsame Dinge geschehen und auch seine Mutter von Ratten entführt wird, packt es einen so richtig. Und man möchte einfach nur lesen, lesen, lesen. Die ganze Materie, d.h. mit den Tieren sprechen zu können, die Kämpfe zwischen den Animox und so vieles mehr, lassen einen nicht mehr aus dem Bann. Man ist gespannt auf den zweiten Teil.

4 Bookis

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Jugendroman, Rezensionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Animox – Das Heulen der Wölfen

  1. karin schreibt:

    Huhu,

    ab welchem Lesealter ist das Buch empfehlenswert?

    LG..Karin…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s