Blogtour „Über das Leben“ – Interview mit Maddie und Astrid (Als wir unendlich wurden)

2016-04_Blogtour_Leben

Mein Teil der Blogtour befasst sich mit dem Buch „Als wir unendlich wurden„.

Heute möchte ich euch ein Interview vorstellen, welches mit Maddie und Astrid geführt wurde. Natürlich wird nichts genaueres über die Wishwell erzählt, schließlich haben sie einen Vertrag unterschrieben. 😉

Liebe Maddie, erstmal herzlichen Glückwunsch zum Highschoolabschluss. Wie fühlt man sich so?

Maddie:  Was den Abschluss betrifft, fühl ich mich eigentlich total gut und ich freu mich tierisch aufs College. Aber die Nachricht, die meine Gram mir überbracht hat, hat mich ein wenig aus der Bahn geworfen.

Astrid: Ach, Maddie-Maus, ich wollte deine Freude über deinen Abschluss nicht schlecht machen. Denn ich bin der Meinung, dass es keinen Grund zur Trauigkeit geben sollte, denn wir haben ein großes Abenteuer vor uns.

Was gibt es denn für ein Abenteuer, welches sie vor sich haben?

Astrid: Wir werden im Sommer eine große Kreuzfahrt machen und dabei so einige Orte sehen, die wir bisher noch nicht gesehen haben bzw. die ich zwar schon gesehen habe, aber unbedingt meiner Familie zeigen möchte.

Maddie: Genau, Gram hat die ganze Familie zu einer besonderen Kreuzfahrt eingeladen.

Wow, die ganze Familie? Aber das ist doch sicher keine Nachricht, die einen aus der Bahn werfen sollte?

Maddie: Nein, das war nicht die Nachricht, die mich aus der Bahn geworfen hat. (Maddie beginnt zu weinen)

Astrid: Beruhig dich, Maddie-Maus. Ich habe meiner Familie mitgeteilt, dass ich nicht mehr lange leben werde. Ich habe Bauchspeicheldrüsenkrebs und dieser ist sehr aggressiv. Deshalb möchte ich meine letzte Zeit mit meinen Liebsten verbringen und ihnen noch alles zeigen, was mir wichtig ist.

Ok, nun versteh ich das. Maddie, ich denke, du hast dir deine Sommerferien vor dem College ein wenig anders vorgestellt oder?

Maddie:  Eigentlich wollte ich mit meinen besten Freundinnen und meinem Freund einen Roadtrip machen. Aber meine Gram geht einfach vor, sie ist mir schon immer eine Freundin und ich kann mit ihr alles besprechen und unternehmen. Sie ist mein Fels in der Brandung.

Das klingt schön. Was sagt dein Freund dazu, dass du den Roadtrip nicht mitmachst?

Maddie: Achja, er ist nun mein Exfreund, er meinte, er könne auf einer Party mit einer anderen rummachen, während ich die Hiobsbotschaft von meiner Gram bekommen habe.

Gram: Ich konnte diesen Typen noch nie leiden. Du findest auf alle Fälle etwas Besseres. Einen, mit dem du dein erstes Mal so richtig genießen kannst. Wobei die nächsten Male sowieso viel besser sind.

Maddie: Gram, das gehört hier wirklich nicht her!

Astrid, Sie scheinen eine sehr offene Person zu sein.

Astrid: Aber natürlich, das gehört doch zum Leben und zur Liebe dazu, warum soll man da ein Blatt vor den Mund nehmen. Ich finde sowieso, dass meine Maddie ein wenig abenteuerlustiger sein könnte. Sie ist jung und sollte dies auch ausnutzen. Jetzt beginnt eh eine anstrengende Zeit, denn von nichts kommt nichts.

Maddie: Gram, ich weiß was du meinst, aber du kennst mich doch.

Astrid: Ja und auf dieser Reise werde ich versuchen, eine andere Maddie aus dir heraus zu kitzeln.

Maddie: Ach Gram, ich liebe dich. Ich will dich nicht verlieren.

Astrid: Keine Angst, ich werde in gewisser Weise immer bei dir sein.

Nach diesen Worten möchte ich es dabei belassen und ihnen eine angenehme und spannende Reise wünschen und hoffe, dass die Kreuzfahrt ihren Wünschen entspricht.

Astrid: Vielen Dank, ich denke, das wird sie.

Ich hoffe, euch hat das Interview gefallen, und ihr Besucht noch die anderen Stationen unserer Blogtour. Wir freuen uns!!

Hier die Stationen:

15.03. www.lilstar.de Das Spiel der Wünsche

16.03. www.damarisliest.de Als wir unendlich wurden

17.03. www.thewonderlandbooks.wordpress.com Alba und Seven

18.03. www.manjasbuchregal.de Als wir unendlich wurden

19.03. www.inas-little-bakery.blogspot.de Alba und Seven

20.03. www.esdeh.blogspot.de Das Spiel der Wünsche

21.03. www.buchstabengefluester.blogspot.de Alba und Seven

22.03. www.umblaettern.com Das Spiel der Wünsche

23.03. www.schmoekereck.wordpress.com Als wir unendlich wurden

24.03. www.selectionbooks.blogspot.de Das Spiel der Wünsche

25.03. www.skyline-of-books.blogspot.de Das Spiel der Wünsche

26.03. www.secrets-of-nobody.blogspot.de Alba und Seven

27.03. www.carobloggt.blogspot.de Als wir unendlich wurden

28.03. www.sarahs-buecherwelt.de Als wir unendlich wurden

29.03. www.uwes-leselounge.blogspot.de Alba und Seven

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Blogtour „Über das Leben“ – Interview mit Maddie und Astrid (Als wir unendlich wurden)

  1. Jutta schreibt:

    Hallo, auch wieder ein sehr interessanter Beitrag. Ich freu mich auf morgen. LG, Jutta

  2. Margareta Gebhardt schreibt:

    Hallo ,
    Tolles und interessantes Interview .
    Ich bin gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s