Blogtour: Selbststudie a la Meredith Hale oder wie ich mein Nora Roberts Land fand

 

Gestern durftet ihr bei der lieben Sabrina ja erfahren, wer Meredith Hale ist und was so hinter ihrer Geschichte steckt.
Nun ja, eine Selbststudie konnte ich nun ja nicht mehr direkt machen, da ich schließlich schon glücklich verheiratet bin, aber ich kann euch ein wenig erzählen, wie ich meinen Traummann gefunden habe, denn gerade mit diesem Buch „Nora Roberts Land“ habe ich eigentlich wieder festgestellt, dass ich mein Nora Roberts Land vor einiger Zeit schon betreten habe.

Warum mich genau dieses Buch so daran erinnert?
Also ich will nicht allzu viel verraten, aber ich möchte euch ein paar Zitate aus dem Buch näher bringen und euch dann meine Geschichte dazu präsentieren, denn so ähnliche Situationen gab es auch in unserer Beziehung bzw. in ihrer Entstehung.

  1. Niemals einen Kollegen

Zitat: „… hatte sie sich geschworen, nie wieder was mit einem Berufskollegen anzufangen.“ (S.102)
Naja, was soll man dazu sagen, auch ich hatte mir schon während meines Studiums immer gesagt: „Nein, du lässt dich nie auf einen „Sozi“ ein.“ (Anmerkung: Ich bin Sozialpädagogin)

Ok, was geschieht, man bekommt einen neuen Kollegen in der Arbeit und genau der ist einem irgendwie sympathisch. Dann der große Gedanke: „Eine Beziehung mit einem Kollegen, niemals!! Was, wenn etwas schief geht?“

Tja, aber wie es in den Romanen auch immer ist, wenn man sich sowas vornimmt, tritt genau das Gegenteil ein und man kann gegen seine Gefühle nichts machen und so wurden wir doch ein Paar. (Mein Mann ist Erzieher.)

 

  1. Der große Flirt in der Küche (S.114 f.)

Wir hatten auch vor unserem ersten Date einen Flirt in der Küche. Zwar nicht wie Meredith und Tanner, innerhalb der Familie, sondern bei uns in der Arbeit. Nach einem Elternabend haben er und ich noch kräftig gescherzt und rumgeblödelt, so dass die anderen Kollegen nur das Licht ausgeschaltet haben und meinten: „Im Dunkeln ist gut munkeln“.

 

  1. Das erste Date (S.158f.)

Naja, das ist wahrscheinlich auch nur ein kleiner Teil bei den Ähnlichkeiten, denn Meredith und Tanner haben ihr erstes Ende Oktober, und genau das war es bei uns einfach auch. Genau am 30.Oktober hatten wir unseren 5.Jahrestag. Wahrscheinlich fällt einem das aber nur ein wenn man schon ein paar Ähnlichkeiten entdeckt hat.

DSCN4430

 

  1. Handschuhe

Zitat: „Schon griff er nach ihrer Hand und streifte ihr die Handschuhe über.“ (S.184)

Das war eigentlich mein liebster Erinnerungsanstoß, als Tanner Meredith seine Handschuhe angeboten hat. Denn bei unserem ersten Date wollte ich meinen Mann aus der Reserve locken, damit er vielleicht den Arm um mich legt und meinte nur, dass mir kalt sei. Naja, seine Antwort war eher trocken: „Willst du vielleicht meine Handschuhe haben?“ Dieser Satz ist ein sehr wichtiger Bestandteil unserer Beziehung. Und wurde auch als Anhänger an meinem Armband verewigt.

DSCN4429

 

Wie sieht also mein Nora Roberts Land im Zeitraffer aus?

  • September 2010 kennengelernt
  • Oktober 2010 zusammengekommen
  • Dezember 2010 zusammengezogen
  • August 2011 verlobt
  • August 2012 geheiratet
  • September 2013 kam unsere Tochter zur WeltDSC_0069

Was soll man sagen, es waren bisher 5 wundervolle Jahre und ich hoffe, dass noch viele weitere kommen werden. Natürlich gibt es Höhen und Tiefen, aber wenn man seinen Traumprinz gefunden hat, übersteht man letztere mit Bravour.

Und nun zu euch! Habt ihr euer Nora Roberts Land schon gefunden, oder sucht ihr es noch? Oder haltet ihr davon überhaupt nichts?

Unter allen Kommentaren der Blogtour werden folgende Preise verlost:

1.-3. Platz: Alle 5 Bücher

4.-10.Platz: Nora Roberts Land

Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Schaut doch morgen bei Desiree vorbei, denn dort erfahrt ihr, wie Bücher euer Leben verändern.

Und hier noch der gesamte Blogtourplan, damit ihr keine Station verpasst:

31.10.  Manja 

1.11.  Sabrina

2.11. hier

3.11.  Desiree

4.11. Bianca

5./6.11.  Dani

7.11. Marie

8.11. Manja

9.11. Bianca

10.11. Jacky

11./12.11. Julia

13.11. Gewinnerbekanntgabe

(Alle Seitenangaben und Zitate stammen aus „Nora Roberts Land“ von Ava Miles)

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

30 Antworten zu Blogtour: Selbststudie a la Meredith Hale oder wie ich mein Nora Roberts Land fand

  1. Andrea schreibt:

    Guten Morgen!

    Ich hab meinen Freund auch entgegen unserer beiden Vorstellungen, Wünsche und Pläne kennengelernt. Gegen Liebe hat das halt Alles keine Chance.

    Zwar mussten und müssen wir auch noch einige Hürden miteinander bewältigen, aber unser Nora Roberts Land haben wir dennoch miteinander gefunden.

    Liebe Grüße

    Andrea

  2. Sonjas Bücherecke schreibt:

    Hallo,

    ein wunderbarer Beitrag, mein Nora Roberts Land habe ich auch gefunden. Und ich bin hier glücklich. Wir sind auch schon nach einem halben Jahr zusammengezogen, haben nach 2 Jahren geheiratet und dann kam meine Tochter auf die Welt. Was braucht man mehr zum Glücklichsein.

    Wünsche eine schöne Woche.
    LG Sonja

  3. Pingback: Bibilottas Kunterbunte Welt | Blogtourankündigung: „Nora Roberts Land“ von Ava Miles

  4. Alexandra Georg-Dechart schreibt:

    Guten Morgen!
    Vielen Dank für diesen super schönen Blog-Beitrag!
    Also ich habe mein Nora Roberts Land auch gefunden und bin sehr glücklich damit.
    Es gab zwar auch einige Tiefpunkte zu bewältigen, aber das gehört wohl zum Leben einfach dazu 🙂

    Tolle Blog-Tour! Freue mich sehr auf die weiteren Beiträge.
    Liebe Grüße
    Alexandra G.-D.

  5. Zeljka schreibt:

    Hallo 🙂

    Nein, ich habe noch nicht meine bessere Hälfte gefunden. Es gibt schon jemanden, doch das ganze hin und her macht mich ganz verrückt. Ich hoffe das klärt sich noch.

    Sehr gerne spinge ich in den Lostopf. 🙂

    Ganz liebe Grüße

  6. Elke H. schreibt:

    Hallo,
    ja, ich habe meine bessere Hälfte schon vor vielen Jahren gefunden und wir haben zusammen 4 Kinder. Es gab bei uns schon viele Höhen und Tiefen, die wir alle gemeistert haben und hoffentlich wird es in Zukunft auch noch so sein.
    LG von Elke

  7. Silvia Borowski schreibt:

    Guten Morgen,

    was für ein toller Beitrag ; vielen Dank dazu. Auch ich habe mein Nora Roberts Land gefunden. Wir kennen uns seit der Ausbildung und sind mittlerweile auch schon 28Jahre lang verheiratet und da wir erst fleißig sparen mussten, waren wir vor der Hochzeit auch schon 7 Jahre lang zusammen. Also kenne ich meinen Mann die Hälfte meines Lebens und bin immer noch glücklich. Wir haben, trotz chronischer Erkrankung einen gesunden Sohn, den ich bereits als Frührentnerin gebären durfte. Das war das Größte für uns. Wie immer im Leben gibt es Höhen und Tiefen. Aber wir gehen es immer als Familie an, diese zu bewältigen. Ah, was habe ich im Großen und Ganzen für ein glückliches Leben. (Silviaboro@me.com)

    Liebe Grüße
    Silvia B. aus B.

  8. Christine schreibt:

    Guten Morgen!
    Ein schöner Beitrag! Vielen Dank dafür.
    Ich bin seit 18 Jahren mit meinem Mann zusammen, und seit 11 Jahren verheiratet. Wir haben 2 Kinder (9 und 10 Jahre alt). Wir haben schon viele Höhen und Tiefen durchlebt, aber so ist das Leben. Außerdem wäre es ja sonst viel zu langweilig, wenn ewig alles nur Friede, Freude, Eierkuchen wäre.
    Viele Grüße
    Christine

  9. Monika Buchmann schreibt:

    Hallo,
    ja auch ich habe mein Nora Roberts Land gefunden. Wir sind schon seit 24 Jahren zusammen mit Höhen und Tiefen, aber das ist normal .Denn so ist nun mal das Leben.
    Ein schöner Beitrag.

    Gruß
    Monika B.
    lesetrine@gmx.de

  10. Margareta Gebhardt schreibt:

    Hallo ,
    Tolles und interessantes Beitrag 🙂 Vielen Dank.
    Ich habe mein Nora Roberts Land gefunden . Ich bin seit 22 Jahren mit meinem Mann
    verheiratet und wir sind glücklich . Wir halten zusammen egal was kommt
    auch in schlechten Tagen und wir sind immer für uns da.

    Liebe Grüße Margareta

  11. Sunsy schreibt:

    Hi,
    ich freue mich, bei eurer Blogtour dabei sein zu können 🙂 Immer wieder finde ich Neues, neue interessante Blogs und neue interessante Bücher. Tolle Aktion!
    Mein Leben ist ein wenig anders verlaufen, als ich es für mich gewünscht und geplant hatte. Derzeit bin ich seit 10 Jahren in einer Partnerschaft, aber der Traumprinz ist er auch nicht. Manchmal denke ich, man muss halt Abstriche machen. Wenn das Gröbste stimmt und man sich gut versteht, ist es besser als allein zu sein.
    Liebe Grüße und einen wunderschönen Tag 🙂
    Elke

  12. Daniela Schiebeck schreibt:

    Hallo,

    ich habe meine bessere Hälfte – meine große Liebe – schon vor 12 Jahren gefunden.

    Ich wünsche noch einen schönen Montag.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  13. sunflowrina schreibt:

    Hallo,
    ich selbst habe noch nicht mein Nora Roberts Land erreicht. Ich glaube aber noch fest an diese Möglichkeit und wer weiß schließlich schon genau wann es zu einem findet 😉 Schließlich bin ich ja noch relativ jung und geb die Hoffnung nicht auf.

  14. Curin schreibt:

    Hallo,
    Dankeschön für deinen schönen Beitrag.
    Das Nora Roberts Land gefällt mir sehr und ist auch einer meiner größten Wünsche für die Zukunft. Bisher habe ich es noch nicht erreicht, aber denke, dass ich früher oder später dort ankommen werde.

    Liebe Grüße
    Curin

  15. Katja schreibt:

    Hallo und vielen Dank für den tollen Beitrag! Seit drei Jahren habe ich mein Nora Roberts Land gefunden und bin sehr froh darüber! Aber ich glaube, suchen kann man danach nicht. Es passiert oder es passiert eben nicht…

    Viele liebe Grüße
    Katja

  16. Guten Morgen 🙂
    Ich habe mein Nora Roberts Land auch bereits gefunden, gehöre also zu den Glücklichen 😀 Ich glaube aber, dass man auch nicht wirklich danach suchen kann. Irgendwann findet es man automatisch 😀 Also muss man nur abwarten 🙂
    Liebe Grüße
    Charleen

  17. SaBine K. schreibt:

    Hallo,
    ich hab mein Nora Roberts Land noch nicht gefunden… aber hoffe ich finde es noch 🙂

    LG
    SaBine

  18. Pingback: Bibilottas Kunterbunte Welt | Blogtour: „Nora Roberts Land“ von Ava Miles – Tag 5

  19. Bettina Hertz schreibt:

    Hallo,

    mein Nora Roberts Land habe ich schon vor vielen Jahren in einer kleinen 350 Seelen- Gemeinde gefunden und zwar vor über 20 Jahren. Unsere Töchter sind 19 und 13 Jahre alt.

    LG Bettina

  20. H. schreibt:

    Hallo, dein persönlicher und offener Beitrag hat mir gut gefallen. Ich habe mein „Nora Roberts Land“ auch schon vor einigen Jahren gefunden und ich hoffe, wir haben noch sehr sehr viele Jahre zusammen. LG H.

  21. Jeanette schreibt:

    Hallo…
    Wow Danke für den Einblick in dein Nora -Roberts-land.
    Ich habe meins gefunden, manchmal brauch es mehr als einen Versuch. Nachdem meine erste Ehe gescheitert ist, im 7 Jahr.
    Hatte ich ähnlich gute Vorsätze wie du, niemals auf der Arbeit, kein Kollege. Wobei ich eher sagen muss, kein Kamerad. Das führt nur zu Problemen, wegen Frau in Uniform.
    Naja das ist jetzt 13 Jahre her, wir feiern nächste Woche unseren 5 Hochzeitstag. Mit den Kameraden gab es deswegen nie Probleme.
    Lieben Gruß Jeanette

  22. Madeleine schreibt:

    Guten Morgen,

    dieser Beitrag ist toll geschrieben u hat mich wirklich berührt! Es ist so schön zu lesen wie gut es das Leben manchmal mit einem meint u noch schöner ist es zu lesen, dass ihr das auch erkennt und zu schätzen wisst. Denn das ist heut zu Tage leider nicht mehr selbstverständlich!
    Ich persönlich habe meine bessere Hälfte leider noch nicht gefunden. Ich glaube aber fest daran, dass es nicht mehr lange dauern kann, bis auch ich mein Nora Roberts Land betreten darf. Denn ich denke, dass dieses Glück eigentlich jedem von uns gegönnt ist. Mann muss nur seine Augen auf machen und eben niemals „nie“ sagen 😉

  23. lisibooks schreibt:

    Hey,
    danke für die sehr persönliche Darstellung deines Nora Roberts Landes!
    Zur Frage:
    Jaaa, das habe ich gefunden! Und seit meine Tochter nun fast schon ein Jahr auf der Welt ist, ist es noch ein Stückchen bunter geworden 🙂
    Liebe Grüße
    Lisi
    http://lisibooks.wordpress.com

  24. Pingback: Bibilottas Kunterbunte Welt | Blogtour: „Nora Roberts Land“ von Ava Miles – Inspiration „Heißkalte Sehnsucht“

  25. Was für ein süßer Beitrag und ein großes Kompliment an deine Offenheit.

    Auch ich habe mein Nora Roberts Land schon gefunden. Hoffe ich zumindest. Denn eine Geschichte, wie du kann ich mit meinen gerade erst 22 Jahren noch nicht erzählen. Aber ich glaube, dass ich gerade das erste Kapitel schreibe 🙂

    Liebste Grüße
    Jule

  26. Pingback: [Blogtour] „Nora Roberts Land“ von Ava Miles – Inspiration „Heißkalte Sehnsucht“ Die Protagonisten | Jackys-Bücherregal

  27. Wow, bei dir trifft das mit dem Nora Roberts Land ja richtig zu! Meinen Glückwunsch!
    Ich dachte, ich hätte ähnliches Glück gehabt, nach 5 Jahren fing dann die Fassade zu bröckeln an und er entlarvte sich als ein Rick-the-Dick. Also genau wie bei Mere. Mein Glück mit den Männern lässt also noch auf sich warten. Vielleicht sollte ich nochmal über ein Superheldinnen Alter Ego nachdenken. 😉

    Viele liebe Grüße
    Denise

  28. 00happy schreibt:

    Also ich bin froh, dass ich es nach langer Zeit geschafft habe mich von meinem Rick-the-Dick zu lösen und meinen eigenen Weg ohne ihn weiterzugehen. Allerdings hab ich seitdem keinen Platz mehr für DEN Mann an meiner Seite. Dafür fehlen mir (noch) Sinn und Nerven – vielleicht gibt sich das mal oder auch nicht. Und vielleicht muss DER Mann dann erst noch geboren werden, wer weiß 😀

    Liebe Grüße
    Jill
    reallyhappy(at)gmx.de

  29. Nicole Pichler schreibt:

    Ich bin mit meinem Partner mittlerweile 21 Jahre zusammen. Wir haben einen 9 Jahre alten Sohn und man kann sagen, dass ich Nora Roberts Land auch schon gefunden habe. Allerdings haben wir es nicht bis zur Hochzeit geschafft. Da wir beide Scheidungskinder sind und unsere Familien sich alle so sehr mögen, haben wir auf eine Hochzeit verzichtet und ganz ehrlich bin ich auch nicht scharf drauf.
    Es passt so wie es ist.
    Danke, dass du uns Einblicke in dein Leben gegönnt hast.
    Liebe Grüße
    Nicole
    nicolepichler@yahoo.de

  30. Tiffi2000 schreibt:

    Hallo.

    leider habe ich mein „Nora Roberts Land“ noch nicht gefunden… aber ich gebe die Hoffnung auch noch nicht auf 😀

    LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s