Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

Copyright by Dressler

Autor: Nicola Yoon
Seiten: 336
IBAN: 978-3791525402
Verlag: Dressler

Madeline lebt in ihrer ganz eigenen Welt und das nicht nur metaphorisch, sondern tatsächlich. Denn sie leidet an einem Immundefekt, weshalb sie das Haus nicht verlassen darf. Auch Dinge oder Personen, die zu ihr ins Haus kommen, müssen aufs Kleinste untersucht und dekontaminiert werden, denn schon ein kleiner Keim könnte Madeline umbringen. Sie kommt eigentlich ganz gut damit klar, schließlich hat sie ihre Mutter und ihre persönliche Krankenschwester Carla, die sie unterstützen. Doch dann tritt Olly, der Nachbarsjunge, in ihr Leben, der so seine ganz eigenen Probleme hat. Und für diesen Jungen würde Madeline plötzlich alles tun.

Ich war schon sehr lange nicht mehr von einem Buch so gefesselt, wie von diesem hier. Es ist ein absolut tolles Thema, mit dem sich Nicola Yoon auseinandersetzt. Die Seiten fliegen beim Lesen einfach nur so hinweg, da ihr Schreibstil einen so einfängt und erst wieder loslässt, wenn man mit dem Buch durch ist. Nebenbei ist das Buch auch noch mit außergewöhnlichen Zeichnungen und Notizen versehen, durch die man sich noch mehr in Madelines Leben hineinversetzen kann. Man leidet so mit ihr, denn sie hat es nicht einfach, mit so jungen Jahren so eingesperrt zu sein. Es ist eigentlich gar nicht so wirklich in Worte zu fassen, was dieses Buch mit einem anstellt; ich war jedenfalls fassungslos und den Tränen nah. Die Geschichte hat mich so dermaßen berührt, dass ich noch lange darüber nachgedacht und mit anderen darüber gesprochen habe. Für mich handelt es sich hier auf jeden Fall um ein absolutes Must-Read.

5 Bookis

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Jugendroman, Rezensionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s