Die Thea Sisters und das Rätsel von New York

Copyright by Rowohlt

Autor: Thea Stilton
Seiten: 176
ISBN: 978-3499212901
Verlag: rororo
Leseprobe

Eigentlich sind die Thea Sisters nach New York gereist, um Nicky bei ihrem großen Marathonlauf zu unterstützen. Doch das ruhige Familienleben in Pams Elternhaus ist nur von kurzer Dauer, denn Pams Familie wird von einem Unbekannten, der sich selbst Phönix nennt, bedroht. Sie sollen das Haus und die Pizzeria verkaufen, sonst wird alles niedergebrannt, so wie es schon anderen Häusern in der Nachbarschaft ergangen ist. Doch Pams Familie lässt sich nicht einschüchtern und der Spürsinn der Thea Sisters ist geweckt, dem Gangster auf die Schliche zu kommen.
Die Geschichte der Thea Sisters ist nicht nur superspannend geschrieben, sondern auch noch mit tollen Bildern hinterlegt, was die Geschichte noch ansprechender macht. Außerdem sind gewisse Begriffe, die typisch für New York sind, extra in kleinen Kästchen beschrieben und mit Bild versehen, z.B. der Central Park. Dadurch bekommt man mit diesem Buch nicht nur eine superspannende Geschichte, sondern es wird einem auch noch Wissen vermittelt, welches einem spielerisch nahe gebracht wird. Ich freu mich schon auf weitere Bände dieser Mäusebande.

Eine Mäusebande löst nicht nur Fälle, sondern vermittelt auch Wissen.

5 Bookis

 

 

 

Danke an den Rowohlt Verlag für das Rezensionsexemplar!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Jugendroman, Rezensionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s