Meine Erfahrungen mit Arvelle

Heute möchte ich euch mal Arvelle vorstellen.

Dort gibt es zwar auch Neubücher, aber vor allem interessieren mich dort die Mängelexemplare. Mich stört es nämlich weniger, ob Bücher mal eine kleine Schramme oder sowas haben, hauptsache der Inhalt stimmt.
Jedenfalls kann man da des Öfteren ganz tolle Schnäppchen machen und mindestens 50% sparen. Und bei meiner „Büchersucht“ ist das ganz praktisch.
Außerdem hat Arvelle auch ganz viele Kleinkinder- und Kinderbücher zu günstigen Preisen und gerade bei solchen stören die Mängel erst recht nicht, da die meist zu Hause eh was abbekommen!! Ich habe dort schon einige Fingerspiel- und Liederbücher für meine Kleine gekauft, denen auchnichts gefehlt hat. Einfach klasse!

Aber nun direkt zum Versand. Man kann eigentlich damit rechnen, dass man seine Bestellung meist in 2-3 Werktagen in Händen hält. Und dann erlebt man oft eine Riesenüberraschung, denn die Bücher sind zwar als Mängelexemplare ausgeschrieben, aber in den meisten Fällen findet man an den Büchern nichts oder wirklich nur Kleinigkeiten.
Es gibt nur 2 Haken an Arvelle: 1. Bei manchen Büchern muss man richtig schnell sein, weil sie sonst vergriffen sind.
2. Man kauft meist mehr ein, als man eigentlich vor hatte, weil man so viele tolle Bücher zu einem tollen Preis findet.

Meine letzten Eroberungen findet ihr hier, denn in letzter Zeit gibt es wundervolle Aktionspakete zum Schnäppchenpreis. DSCN2943DSCN2946Bei den Paketen konnte ich jedes Mal 70% zum Originalpreis sparen, man sieht keinerlei Mängel und bei der Evermore-Reihe handelt es sich um die Soft-Cover-Ausgabe, die im Handel kaum noch erhältlich ist. Was will man da eigentlich mehr?

Ich würde euch jedenfalls raten, mal bei Arvelle vorbeizuschauen, vielleicht findet ihr das ein oder andere Schnäppchen für euch und eure Lieben.

Schaut HIER vorbei!!!

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Meine Erfahrungen mit Arvelle

  1. karin schreibt:

    Hm, interessant diese Arvelle Plattform scheint bei Bloggern echt beliebt zu sein, denn ich habe davon nun schon öfters etwas gelesen ..hier auf den verschiedenen Blogs.

    LG..Karin..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s