Weil ich Layken liebe

Copyright by DTV

Autor: Colleen Hoover
Seiten: 351
ISBN: 978-3423715621
Verlag: DTV

Layken zieht mit ihrer Mutter und ihrem kleinen Bruder von Texas nach Michigan, da sie sich ihr bisheriges Leben nach dem Tod ihres Vaters nicht mehr leisten können. Gleich am ersten Tag lernt Layken den sympathischen Nachbarn Will kennen, während sich dessen Bruder Caulder mit ihrem Bruder Kel anfreundet. Zwischen Will und Layken besteht von Anfang an eine magische Anziehungskraft und sie verlieben sich ineinander. Doch leider kommt nach ein paar Tagen Glücksgefühl das Leben dazwischen und nichts ist mehr wie vorher. Layken muss sich nun nicht nur mit einer Menge Liebeskummer herumschlagen, sondern auch noch mit Geheimnissen ihrer Mutter.

Dieses Buch hat mich wirklich total gefesselt. Man merkt wirklich von der ersten Begegnung zwischen Layken und Will, dass da etwas ist, was die beiden verbindet. Je mehr man in die Geschichte eintaucht und je mehr man über die beiden erfährt, desto fesselnder ist das Buch. Man fährt mit ihnen die Achterbahn der Gefühle, v.a. natürlich mit Layken, denn die Handlung ist aus ihrer Sicht geschildert. Colleen Hoover schafft es mit ihrem Schreibstil, dass man sich selbst wieder frisch verliebt fühlt und auch den ersten richtigen Liebeskummer erneut durchmacht.
Ein Buch mit sowohl traurigen, als auch glücklichen Momenten, welche man miterleben muss!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s