Luzie & Leander-Verflucht himmlisch

Autor: Bettina Belitz
Seiten: 223
ISBN: 978-3785571910
Verlag: Loewe

Die dreizehnjährige Luzie ist ein aufgewecktes, junges Ding. Ihre Lieblingsfreizeitbeschäftigung ist Parkour-Running. Doch dies dürfen ihre Eltern nicht wissen, denn diese „Runs“ enden meist nicht besonders glücklich. Auch diesmal trainiert Luzie mit ihren Freunden für ihren Herbstrun in der Schule. Als dieser, wie jedes Mal, scheitert, entdeckt Luzie eine bläulich schimmernde Gestalt. Da sie kurz darauf im Krankenhaus zu sich kommt, denkt sie es sei alles nur Einbildung gewesen. Doch da hat sie sich getäuscht, denn plötzlich taucht diese Gestalt immer häufiger auf und redet auch noch mit ihr. Er heißt Leander und ist ihr Sky Patrol, und so nimmt das Chaos seinen Lauf.

Dieses Buch habe ich mir gekauft, weil ich schon so viel Gutes über die Reihe von „Luzie & Leander“ gehört habe. Und was soll ich dazu sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Obwohl es eigentlich ein Jugendbuch ist, war ich total davon gefesselt. Denn schließlich wollte ich wissen, was es mit Leander auf sich hat. Man kann sich wundervoll in Luzie hineinversetzen, vor allem wenn sie mit anderen streitet oder ihr jemand auf die Nerven geht. Es ist einfach und flüssig zu lesen und man kann einfach nicht genug von den Streitereien der beiden bekommen. Für mich war dieses Buch mal wieder etwas erfrischend anderes!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Jugendroman veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s