Der mysteriöse Mr.Spines – Song

Autor: Jason Lethcoe
Seiten: 208
Verlag: ArsEdition
ISBN: 3760763790

Edward und Bridget sind nun auf dem Weg zum Bau des Schakals, denn sie wollen sowohl Edwards Vater als auch Mutter retten. Noch immer zweifelt Edward an der Prophezeiung, dass er der Brückenbauer sein soll, zwar hat er das Fliegen schnell gelernt, aber mit dem Gesang hapert es immer noch. Werden Edward und Bridget es schaffen, alleine den Schakal und die Gefallenen zu besiegen und Edwards Eltern zu retten?

Der dritte Band der Reihe über Edward und den mysteriösen Mr.Spines war ebenso wie die ersten beiden Teile sehr spannend und flüssig zu lesen. Dennoch bin ich der Meinung, dass das Buch ein wenig kurz gehalten wurde. Die Geschichte hätte ruhig noch ausgebaut werden können. Außerdem fand ich die Geschichte stellenweise ein bisschen unheimlich und vielleicht sogar brutal für ein Kinderbuch.
Ich bin jedenfalls der Meinung man sollte auf jeden Fall die gesamt Trilogie gelesen haben. Eltern rate ich aber mit ihrem Kind über die Bücher zu reden, damit Unklarheiten und Unheimliches verarbeitet werden kann.

Für mich war es ein besonderes Erlebnis, diese Bücher zu lesen, auch wenn es mich manchmal ein wenig erschaudert hat und ich würde mich freuen, bald mal wieder was von diesem Autor zu hören bzw. zu lesen.

Danke für das Rezensionsexemplar an

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Jugendroman, Rezensionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s